Warnungen für PLZ

Hier PLZ eingeben

Unsere Unwetterzentralen

Unwetterwarnungen für Emdthal

Emdthal (3711)
Unwetterwarnung Stufe Orange vor Gewitter
gültig von: Donnerstag, 30. Juni 2022, 15:50 Uhr
gültig bis: Donnerstag, 30. Juni 2022, 16:50 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
 
Am 30.06.2022 um 15:50 Uhr wurde ein Gewitter der Stufe Orange registriert, dessen Schwerpunkt sich im Bereich Schwenden im Diemtigtal befindet. Es kommt aus Südwest und bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 32 km/h in nordöstliche Richtung. Es sind lokal Starkregen und stürmische Böen möglich. Punktuell ist auch kleinkörniger Hagel nicht auszuschließen. Die Blitzaktivität ist gering. Folgende Orte befinden sich auf der weiteren Zugbahn des Gewitters: Matten (St. Stephan) (15:50), Blankenburg (15:50), Zweisimmen (15:50), Zwischenflüh (15:55), Horboden (15:59), Oey (16:07), Wimmis (16:13), Spiez (16:23), Tschingel ob Gunten (16:31), Schwanden (Sigriswil) (16:35), Eriz (16:47). Angegeben ist die Ankunftszeit des Gewitters in dem Ort.
Diese Warnung wurde am Donnerstag, 30. Juni 2022, 15:50 Uhr zuletzt aktualisiert.


Emdthal (3711)
Vorwarnung vor Gewitter,
Warnstufe Rot möglich
gültig von: Donnerstag, 30. Juni 2022, 14:00 Uhr
gültig bis: Freitag, 1. Juli 2022, 08:00 Uhr
gültig für: alle Höhenstufen
 
Ab Donnerstagmittag und -nachmittag ist das Risiko für Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen in den Bergen erhöht. Mit einer Kaltfront breiten sich die teils heftigen Gewitter mit Starkregen am Abend und in der Nacht sogar auf die Täler und das Mittelland aus. Im Laufe des Freitagvormittags lässt die Gewitterneigung wieder nach und aus Nordwesten wird es gegen Freitagmittag meist auch trocken. Regional sind über 30 l/m² möglich.
Diese Vorwarnung wurde am Donnerstag, 30. Juni 2022, 09:27 Uhr zuletzt aktualisiert.


Die Höhenstufen des Bereichs Emdthal reichen von 653 bis 2335 m.
Alle Zeitangaben sind in Ortszeit, Zeitzone: Europe/Zurich


Details zu den Warnstufen für Emdthal